Vorlesen von PDF-Dateien

Seit den Anfängen des Computerzeitalters haben die Menschen es immer genossen, Computer dazu zu bringen, mit ihnen zu sprechen. Heutzutage ist diese Funktion direkt in Windows integriert, und Sie können sie problemlos nutzen, um sich von Ihrem PC Dokumente vorlesen zu lassen.

Mit der Text-to-Speech-Funktion Ihres Computers können Sie viel Zeit sparen, wenn Sie für Prüfungen lernen, Bücher lesen, Berichte durchsehen oder einfach nur zuhören wollen, anstatt zu lesen. Die Stimme klingt zwar computergeneriert, aber Sie können jederzeit neue SAPI-kompatible Sprachprofile von verschiedenen Seiten im Internet herunterladen, auch wenn die meisten davon nicht kostenlos sind.

Die meisten Windows-PCs sind mit mindestens zwei Stimmen für amerikanisches Englisch ausgestattet (eine männliche und eine weibliche). Viele Computer bieten auch eine Vielzahl von Stimmen an, die verschiedene Sprachen beherrschen. Über die Einstellungen in der Systemsteuerung, auf die wir später noch eingehen werden, können Sie die Tonhöhe, Geschwindigkeit und Lautstärke der SAPI-Stimme Ihres Computers anpassen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren PC dazu bringen, die beiden am häufigsten verwendeten Dokumenttypen – PDFs – zu interpretieren und Ihnen deren Inhalt vorzusprechen. Wir werden auch ein wenig über die Feinabstimmung der Stimme Ihres PCs sprechen.

Wenn Sie Schüler haben, die Schwierigkeiten beim Lesen haben, oder Schüler, die das geschriebene Englisch nicht beherrschen, können Sie den Text in einer PDF-Datei in Sprache umwandeln.

Sie haben zwei Möglichkeiten, sich die PDF-Datei vorlesen zu lassen.

Verwenden Sie Adobe Reader TEXT TO SPEECH

Öffnen Sie die PDF-Datei in Adobe Reader DC.
Gehen Sie zu der Seite, die Sie vorlesen lassen möchten.
Wählen Sie im Menü Ansicht die Option VORLESEN. Klicken Sie auf LESEN LAUTER AKTIVIEREN.
Wählen Sie im Menü Ansicht die Option VORLESEN. Klicken Sie auf NUR DIESE SEITE LESEN (SHIFT + CTRL+ C wird zum Anhalten/Fortsetzen verwendet).
TIPP: Sobald Sie NUR DIESE SEITE LESEN aktiviert haben, können Sie jeden beliebigen Absatz auswählen, um ihn laut vorlesen zu lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Adobe Reader DC heruntergeladen haben, um sicherzustellen, dass die Funktion funktioniert.

Verwenden Sie die Chrome-Erweiterung Speak It

Holen Sie sich die Speak It-Erweiterung hier.
Um die PDF-Datei von TechnoKids vorlesen zu lassen, stellen Sie sie auf Ihr Google Drive.
Lassen Sie die Schüler die Datei mit Kami öffnen. (Um mehr über die Kami-Erweiterung zu erfahren, sehen Sie sich dieses Video an.)
Wählen Sie den Text aus.
Klicken Sie auf das Symbol SPEAK IT in der oberen rechten Ecke des Browserfensters.
TIPP: Dies ist eine großartige Erweiterung, die jeden webbasierten Text lesen kann.